International Day of Play

10.06.2024 Teilen: E-Mail WhatsApp Facebook

Macht mit am ersten Internationalen Tag des Spielens!

Beitragsbild

Der allererste « International Day of Play » wird Morgen Dienstag, 11. Juni 2024 weltweit stattfinden. Dieser Tag von der United Nation registrierte Tag ist ein wichtiger Meilenstein in den Bemühungen, das Spielen zu erhalten, zu fördern und dem Spielen Vorrang einzuräumen, damit alle Menschen, insbesondere Kinder profitieren und ihr volles Potenzial entfalten können.

Über die reine Freizeitgestaltung hinaus ist das Spielen eine universelle Sprache, die von Menschen aller Altersgruppen gesprochen wird, über nationale, kulturelle und sozioökonomische Grenzen. Diese gemeinsame Leidenschaft fördert ein Gefühl der Gemeinschaft.

Mehr Infos findet ihr auf der Website International Day of Play | United Nations.

 

 

Eröffnungen und Umzüge

27. Mai 2024

Eröffnungsfeier Ludothek Ägerital

Eine rundum gelungene und gut besuchte Eröffnung.
DE, Messen und International

03. Mai 2024

International Day of Play am 11. Juni / World Play Day am 28. Mai

Was wird aus dem Weltspieltag? Ziel ist es, das SPIELEN zu fördern.
DE, Spiel

25. April 2024

Tetris, ein therapeutisches Spiel nach einem Notkaiserschnitt

Ein internationales Team der Universität Lausanne (UNIL) und des Centre Hospitalier Universitaire Vaudois (CHUV) hat nachgewiesen, dass das Videospiel Tetris Müttern nach einem Notkaiserschnitt helfen kann. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das Spiel dazu beiträgt, die Symptome von posttraumatischem Stress im Zusammenhang mit der Geburt zu reduzieren. Ein überraschendes Beispiel für die positive Wirkung von Spielen auf die psychische Gesundheit.